Unsere Mädchen des 2011er Jahrgangs spielen seit November bei der E Jugend.
Ein Papa hat den Spieltag von gestern so zusammengefasst…
Hier nun eine kurze Zusammenfassung des ausgerichteten Hallenturniers des SG EBT IV am 16.11.19 
in unserer Sporthalle in der Samariterstraße.
Zuerst aber einen herzlichen Dank an die Eltern unserer Mädels für die rege Unterstützung und Organisation des heutigen Caterings, das wie immer Klasse war!!! Vielen, vielen Dank.
Nun aber zu den teilnehmenden Mannschaften des heutigen Turniers, mit dabei waren:
VFL Tegel, ProSport II, ProSport Schule, SG Narva III und wir.
Den Auftakt hatten unsere Mädels gegen die SG Narva III, verloren allerdings knapp mit 2:4. Auch im zweiten Spiel des Tages für den EBT gegen den VFL Tegel verloren wir wieder knapp mit 1:2.
Die höchste Niederlage für uns bekamen wir dann aber gegen die Mädchen der ProSport Schule. Hier verloren wir mit 1:10, aber…..die Mädchen des Gegners haben grösstenteils das Alter von 10 und 9 Jahren, unsere Spielerinnen dagegen das Alter von 8 Jahren. Soll heißen, wir haben bis zum Schluß gekämpft, hatten aber keine Chance gegen die doch großgewachsenen Spielerinnen des Gegners. Wir haben uns aber trotzdem wacker geschlagen. Das beste Spiel hatten die Mädels aber im letzten Spiel gegen ProSport II, die genauso alt waren, wie wir.
Wir haben ein kampfbetontes und hochspannendes Spiel gesehen, was viele Fans zum Jubeln brachte. Wir gewannen mit 4:1 und ließen dem Gegner kaum Möglichkeiten um das Spiel zu gewinnen.
Kompliment an unsere Spielerinnen, weiter so!!!! Gegen die Mannschaften mit den älteren Spielerinnen war es heute eine kleine Lehrstunde, aber wir kommen!!!
Einen herzlichen Dank auch an die heutigen Schiedsrichter für die gute und gerechte Leistung per Pfiff auf dem Platz.
Nicht zu vergessen, vielen Dank an den Trainerstab !!!
Mit dabei waren: Luna, Carla, Clara, Vanessa, Antonia, Sophie, Lena, Isabell und als Unterstützung von den 10ern: Djuli und Merle
G.W.